Loading...
Circle Singing

Circle Singing

Einlassen auf den Moment – Gesangs-Workshop mit Sonja Kandels

Der Kern dieses Workshops ist das gemeinsame Singen von improvisierten Circle Songs. Wir entwickeln Lieder spontan und frei oder verwenden Elemente aus der afrikanischen Musik, dem Gospel, Pop und Jazz.

Circle Singing ist die einfachste und schönste Art, gemeinsam und ohne Noten zu singen. Dabei erschaffen wir rhythmische und harmonische Klangfarben und Motive, die – mit verteilten Stimmen – einander in der Wiederholung energetisch steigern.

Das besondere Erleben musikalischer Freiheit in der Improvisation gibt den Sänger:innen Mut, ihren Ausdruck spielerisch zu finden. Sie können sich von einem gemeinsamen Klangteppich getragen fühlen. Der Stimme werden keine Grenzen gesetzt! In einer wertschätzenden und rücksichtsvollen Atmosphäre können wir nach Wunsch in Austausch mit der Natur oder den anderen Künsten (Malerei, Tanz oder Musik) gehen und so die Stimmimprovisation bereichern.


Zielgruppe

Ein Gesangs-Workshop in den Sommerferien 2022 für singfreudige Anfänger:innen und Profis, die neugierig auf den Austausch mit anderen Künsten und der Natur sind.


„Einlassen auf den Moment“
Sonja Kandels
Sonja Kandels
Sonja Kandels
 

Sonja Kandels studierte Malerei und Jazzgesang. Sie wuchs in West-Afrika auf und sieht sich als Afro-Jazzsängerin und Brückenbauerin zwischen der westlichen Jazz- und Popmusik sowie der afrikanischen Musik. Sie veröffentlichte CDs und gibt Konzerte und Gesangsworkshops im In- und Ausland. Seit über zehn Jahren ist sie Lehrerin für Musik, Kunst und Sprachen.

Profil ansehen