Loading...
Hinweis: Unsere Website ist zur Zeit unter Bearbeitung.
Performance

Performance

Bewege deine Performance!

Du hast Lust auf Deinen eigenen künstlerischen Prozess? Du willst sehen, was sich in Dir bewegen will? Du willst Deine Ideen tanzen? Wir helfen dir dabei!

Wir wollen nichts „beibringen“, sondern haben Lust, mit Euch in einen künstlerischen Prozess einzutauchen und dabei jede Menge Spaß zu haben. Jeden Tag werdet Ihr somatische Reisen, Improvisationen mit Anregungen und Übungen zur spontanen Komposition mit uns machen und Zeit zum Entdecken haben.

Der Prozess, den wir zusammen gestalten, findet in einem gemeinsam getragenen Raum statt, wo entwickelt, verworfen, kreiert und entschlossen werden kann. Mit Sensibilität für die Frage: Was will hier entstehen? Wir haben die Gelegenheit, am Ende der Woche unsere Miniperformances dem Publikum der Sommerakademie zu zeigen.
Jede:r bringt bequeme Kleidung und einen Notizblock mit.


Zielgruppe

Ein Workshop in den Sommerferien 2023 für alle, die Interesse an Bewegung haben.


„In einem gemeinsamen Feld der Inspiration kann sich ein Dialog mit den eigenen Bewegungen eröffnen, in dem sich Unerwartetes ausspricht. Das macht Spaß und befreit!“
Melaine Mac Donald
Melaine Mac Donald
 

Immer fragend unterwegs hat Melaine als Professorin für Eurythmie und als Bühnenkünstlerin viele Erfahrungen gesammelt. Sie ist als Coachin tätig und unterstützt Menschen in ihren individuellen künstlerischen Prozessen. Aktuell vertieft sie ihre Fähigkeiten durch das Studium von Body-Mind Centering und entwickelt die Performance „fließend“.

Profil ansehen
Isabelle Rennhack
Isabelle Rennhack
 

Isabelle agierte mehrere Jahre als performative Bühnenkünstlerin und gestaltete künstlerische Abschlüsse an der FWS Sankt Augustin, wo sie als Lehrerin angestellt ist. Sie ist als Coachin tätig und unterstützt Menschen in ihren individuellen künstlerischen Prozessen. Sie ist Veranstalterin für den Verein Eventeurythmie und leitet das Studio einsatzstelle25.

Profil ansehen