Loading...
Hinweis: Unsere Website ist zur Zeit unter Bearbeitung.
Zeichnen und Singen

Zeichnen und Singen

Klänge in mir und auf dem Papier

Zwei Elemente beleben diesen Kurs: das Singen und das Zeichnen. Draußen in der Natur finden wir unsere Motive: Blätter, Bäume, Blumen, Landschaft. Mit Bleistift, Buntstift, Pastellkreide bringen wir die Konturen der Natur aufs Blatt. Was in uns klingt, ist unsere Stimme, die sich zu Melodien formt. Zweistimmig oder im Kanon singen wir bekannte und unbekannte Lieder, in denen die Natur ins Bild gesetzt ist.

Piano oder forte, lento oder allegretto: Dynamik gibt es beim Zeichnen ebenso wie beim Singen – so kann die eine Kunst die andere befruchten und zum Blühen bringen. Mit offenen Ohren, wachen Augen und frischem Gefühl entstehen verschiedene Stimmungen, sommerweiche Landschaften, pralle Blumenarrangements, stattliche Baumbilder oder zärtliche Landschaften – in uns und auf dem Zeichenblatt.


Zielgruppe

Ein Workshop in den Sommerferien 2023 für Menschen, die in zwei Welten zuhause sind oder mehreres ausprobieren möchten. Vorkenntnisse sind nicht nötig, aber Freude am Ausprobieren und Lust, sich selbst zu überraschen.


Bettina Vogel
Bettina Vogel
 

Vielseitig unterwegs und stets im Fluss: Mit Sprache, Bewegung, Musik, dem Zeichenstift und ganz handfest als Eurythmistin, Chorleiterin und in der Bildhauerei. Lebt in Bonn.

Profil ansehen