Loading...
Ton-Eurythmie

Ton-Eurythmie

Dieser Kurs bietet ein farbig-fröhliches Eintauchen in die Welt der klingenden Bewegung mit Ton-Eurythmie

Resonanz im Schleier:
Grundelemente, Improvisation und Choreografie

Dieser Kurs bietet ein farbig-fröhliches Eintauchen in die Welt der klingenden Bewegung mit Ton-Eurythmie – mit Schleier. Der Weg führt von der inneren Resonanz der Musik durch achtsames Lauschen hin zur Bewegung: Einlassen, entstehen lassen, verstehen. Verwandeln, synchronisieren, ausschwärmen: Zweilassen, gestaltend durch Improvisation vom Einklang zum Zweiklang zur Gruppenchoreografie kommen.

Dieser Tanz-Workshop in den Sommerferien 2022 bietet eine intensive Bewegungs-Erfahrung: Was bewegt, wie bewegt, wodurch bewegt die Resonanz der Musik meinen Körper, meine Seele, meinen Sozialraum? Wie lege ich das innere Erklingen in den Schleier, in die Gruppe, in den Raum?


Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an alle Menschen mit Freude an Bewegung, Tanzbegeisterte, Musikliebhaber:innen, Eurythmist:innen, Neusucher:innen und Entdecker:innen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


„Zwischen bewegter Musik, Farben und Schleier durch Resonanz den Zweiraum einlassen, durch Achtsamkeit das Eine zweilassen“
Alhaga Seiler
Alhaga Seiler
Alhaga Seiler
 

Schon in Kind- und Jugendzeit durchs Leben getanzt, mit 21 Jahren Eurythmie-Studium, später Kraniosacral-Therapie, Posturologie, Rythmus und Bewegung Eurythmie und craniale Ostéopathie zur OstéoRythmie, dies zu verbinden ist mein aktueller Forschungsraum. Freiberuflich in der Therapie und als Bewegungscoach tätig, als Eurythmiepädagogin Jugendliche in Bewegung bringend.

Profil ansehen