Loading...
Tanz und Contact Improvisation

Tanz und Contact Improvisation

Ein Tanz- und Bewegungs-Workshop in den Sommerferien 2022 mit Tanja Striezel

Ein weites Feld

Diese zwei Wochen bieten ausgedehnt Zeit, sich auf diese komplexe soziale Tanzform mit all den ihr verwandten Feldern einzulassen. Wir erforschen das Contact-spezifische gewichtteilende Tanzen durch alle Ebenen im Spiel mit der Schwerkraft und der Dynamik des Augenblicks. Zentraler Fokus wird dabei immer sein, die eigene Bewegung voller Neugierde zu entfalten und in den Raum, das Duett und in die Gruppe fließen zu lassen.

Zeit und Raum haben, forschen, verlangsamen, Details verfeinern, etwas wagen, gemeinsam spielen, vertrauen. Das Ankommen in einem geräumigen Sein ermöglicht uns, lebendig und mühelos Begegnung entstehen zu lassen. Begleiten werden uns fein abgestimmte Körperarbeit sowie verschiedene Bewegungsideen und Improvisationsstrukturen, die vielfältige Erfahrungsräume ermöglichen.

Wir werden in diesem Tanz- und Bewegungs-Workshop in den Sommerferien 2022 Zeit haben, Plätze vor Ort zu betanzen und gestalterische Aspekte kennenzulernen.


Zielgruppe

Vorerfahrung in Tanz/Contact Improvisation und Körperarbeit ist hilfreich, aber nicht notwendig.
Die erste Woche kann einzeln gebucht werden.


„Weniger tun – mehr lassen“
Tanja Striezel
Tanja Striezel
Tanja Striezel
 

Tänzerin, Lehrerin für Alexander-Technik und Contact Improvisation, Personzentrierte Beraterin. Tanzt Contact seit über 25 Jahren und unterrichtet es seit etlichen Jahren in unterschiedlichen Formaten, immer noch fasziniert vom tiefgreifenden Potenzial von Berührung und Bewegung.

Profil ansehen